Der Reitrock

Tellerrock

Der Tellerrock

Der Tellerrock ist dafür gedacht, dass man sich in kalten oder regnerischen Tagen, die Nierendecke des Pferds sparen kann. Er bedeckt die Kruppe gut ab. Durch den Kontakt mit dem Pferderücken, kommt zudem noch die Wärme des Pferdes unter den Rock und gibt eine angenehme Wärme ab.

 

 

 

 

 

Schlitzrock

Der Schlitzrock

Der Schlitzrock hat Hinten eine Öffnung und fällt ähnlich wie eine Hose mit grossen Beinen über das Pferd. Die Kruppe ist nicht bedeckt. Dieser Rock kann auch als "Bockrock" zum Fahren verwendet werden.

 

.

Material


Schweizer Handarbeit👗🐴


Wir verarbeiten 2 Stoffarten:


Mantelstoff:

Polyester 35% Viskose

Gewicht: 375 Gramm/m2

Ein toller wärmender Stoff, der angenehm wärmt und nicht zu schwer ist.

Ein Reitrock mit Mantelstoff, kann im trockenen Wetter getragen werden.

Für die „Gfröhrli“ unter uns, kann er auch als Unterrock getragen werden.

( kauft man einen Softshell mit Unterrock wird dieser günstiger. Kombi-Rabatt)


Softshell 

Material: 90% Polyester 10% Elasthan

Gewicht: 310 Gramm/m2


Der Allrounder under den Stoffen. Ob Biese, Schnee oder Regen.

Dieser Stoff macht das Reiten bei jedem Wetter flauschig.

Die Rückseite ist ein Microfleece, das sich schön und warm anfühlt. Die Vorderseite bietet eine wasserabweisende und winddichte Eigenschaft. Der hohe Tragekomfort wird durch diese schöne Stretchqualität zusätzlich optimiert. Ein Softshell Stoff ist robust und passt super in den Reiter-Alltag.

 

Mit den Druckknöpfen kann er praktisch an und ausgezogen werden.